Das Vortaunusmuseum öffnet wieder

Liebe Museumsbesucher,
anlässlich der behördlichen Vorsorgemaßnahmen im Zuge der Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) gelten im Vortaunusmuseum ab Samstag, 16.05.2020 und bis auf weiteres als Ergänzung zur Hausordnung folgende Hygieneregeln:

  • Für Ihre eigene Sicherheit und zum Wohle aller kommen Sie nur dann ins Vortaunusmuseum, wenn Sie sich gesund fühlen.
  • Besuchen Sie das Museum ausschließlich mit Personen, mit denen der Kontakt gemäß den behördlichen Vorgaben erlaubt ist.
  • Im Museum ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Halten Sie Abstand zu anderen Personen von mind. 1,5 bis 2 Metern.
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und beachten Sie die Nies- und Hust-Etikette.
  • In den Sammlungs- und Ausstellungsräumen sind keinerlei Flüssigkeiten erlaubt. Dies gilt auch für Handdesinfektionsmittel.
  • Halten Sie sich rechts, um den Mindestabstand zu entgegenkommenden Personen zu wahren.
  • Warten Sie – gegebenenfalls - bei schmalen Durchgängen und Treppen, bis der Bereich wieder frei ist.
  • Betreten Sie kleinere Räume erst, wenn darin der Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2 Metern eingehalten werden kann.
  • Verweilen Sie nicht zu lange vor einzelnen Ausstellungsstücken, um auch anderen Besuchern den Blick auf die Werke zu ermöglichen.
  • Die Bildung von Gruppen mit anderen Museumsbesuchern ist nicht gestattet.
  • Alle Gäste müssen Name, Anschrift und Telefonnummer hinterlassen, damit im Falle einer Infektion alle Kontaktpersonen nachverfolgt werden können.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Museumsaufenthalt.

Zurück